Vielen Hausbesitzern drohen höhere Versicherungsbeiträge

(Berlin, 12.08.2013) Alte Versicherungsverträge der Versicherungsgruppe Ergo sollen verteuert werden. So sollen alte Verträge auf neue, teurere Varianten umgestellt werden. Das hätte für viele Hausbesitzer teils deutlich höhere Versicherungsbeiträge zur Folge.

Die Versicherungsgruppe Ergo hat ihren Sitz in Düsseldorf und zählt zu den international tätigen Versicherungskonzernen. Zu den Versicherungsangeboten dieser Versicherungsgruppe zählen unter anderem Wohngebäude-Policen. Viele Versicherte haben sich dazu entschieden, die Wohngebäudeversicherung über die Versicherungsgruppe Ergo abzuschließen. Nun geht es um rund ein Fünftel dieser Versicherungen, denn diese sollen teurer werden. Bei diesen Verträgen handelt es sich um alte Verträge. Einige dieser Wohngebäudeversicherungen wurden vor einigen Jahrzehnten abgeschlossen. Manche dieser Versicherungen wurden beispielsweise in den 1960er Jahren abgeschlossen. Aber grundsätzlich kann gesagt werden, dass von der Verteuerung der Policen die Verträge betroffen sind, die vor dem Jahre 2006 abgeschlossen wurden.

Verteuerung der Policen soll bei durchschnittlich 14 Prozent liegen

Diese Alt-Verträge sollen auf neue, teurere Verträge umgestellt werden. Dabei wird von Verteuerungen von durchschnittlich 14 Prozent gesprochen. Somit müssten einige Hausbesitzer deutlich tiefer in die Tasche greifen. Weitere Einschnitte, die mit diesen neuen Verträgen verbunden sind, sind beispielsweise Selbstbeteiligungen. Allerdings soll es mit den neuen Verträgen auch Verbesserungen im Leistungsschutz geben. So sollen einige Verträge bisher noch keine ideale Absicherung enthalten, wie zum Beispiel beim Versicherungsschaden durch einige Elementarschäden. Diese seien jedoch nun Bestandteil der neuen Policen. Viele Möglichkeiten, sich gegen die Verteuerung der Versicherungspolicen zu wehren, haben Versicherte allerdings nicht. Denn sollte dem Wechsel nicht zugestimmt werden, kann es auch zu einer Kündigung des Vertrages kommen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s